Ästhetische Medizin

Naturheilpraxis Dormagen - Susanne Puntke (HP)

Krefelder Straße 5

41539 Dormagen

Tel. 02133-9289736

Mobil 0177-5921900

Fax 02133-738108

 

 

Mitglied im Fachverband
Freie Heilpraktiker

 

 

Termine nach Vereinbarung

 

 

 

Parkplatz hinter dem Haus

An der Wache

  

Hyaluron

Hyaluronsäure ist der natürliche Feuchtigkeitsspender der Haut. Es ist eine feuchtigkeitsbindende Zuckerverbindung, die natürlich im Körper vorkommt. Sie glättet, stützt und strafft die Haut. Sie aktiviert die Zellerneuerung. Hyaluron gibt es in unterschiedlichen Vernetzungsgraden:
 - Geringfügig quervernetzt für die Lippenregion oder feine Oberlippenfältchen.
 - Stärker vernetzt für tiefere Falten und zum Volumenaufbau.
 - Stark quervernetzt für sehr tiefe Hautschichten und zur Volumengabe.

Ist die Injektion schmerzhaft?
Manchmal können die Injektionen  etwas Schmerz verursachen, aber da die Behandlung nur wenige Minuten dauert, empfinden es die meisten Patienten als nicht besonders schmerzhaft. Das Gefühl wird als ein kurzer "Druck" im Gewebe beschrieben.

Wie sieht der Ablauf der Behandlung aus?
Vor jeder Behandlung steht die gründliche Aufklärung und die ausführliche Beratung. Kurz vor der Behandlung wird eine betäubende Creme aufgetragen und anschließend die Haut gründlich desinfiziert. Das zuvor besprochene und markierte Areal kann nun unterspritzt werden. Die eigentliche Injektion dauert nur wenige Minuten.

Was ist vorher zu beachten, was nach der Behandlung?
Falls Sie ASS oder ein ähnliches Präparat nehmen, sollte Sie das ca. 10 Tage vor der Behandlung absetzen, da es sonst verstärkt zu Einblutungen kommen kann. Nach der Behandlung sollten Sie keinen Saunagang machen, nicht ins Solarium und kein Volbad nehmen. Dies alles wird Ihnen aber noch genau im Beratungsgespräch erklärt.

Was ist möglich?
Unterspritzen der:  Nasolabialfalte, Oberlippenfältchen, Zornesfalte.
Lippenkontur, Lippenvolumen, Korrektur der Mundwinkel, Unterspritzen der Marionettenfalten.
Volumenaufbau des Gesichtes, Jochbeinbögen, Auffüllen der Tränenrinne, Wangenvolumen.

Welche Nebenwirkungen kann die Faltenunterspritzung haben?
Jede Form der invasiven Behandlung kann eine potentielle Nebenwirkung hervorrufen. Bei korrekt durchgeführter Behandlung sind diese aber sehr selten. Durchaus vorkommen können leichte Schwellungen, Rötungen oder ein kleines Hämatom im behandelten Areal (was man überschminken kann). In sehr seltenen Fällen kann es zu Knötchenbildung kommen.

Wie lange hält die Wirkung an?
Das ist sehr stark abhängig vo Faktoren wie Lebensstil, Ihrem Alter, der Hautstruktur und dem Grad der Korrektur. Davon ist auch das Behandlungsintervall abhängig und Ihren individuellen Vorstellungen. Behandlungen wie der Volumenaufbau und die Jochbeinaugmentation halten oft 12-18 Monate. Eine Lippenunterspritzung muss häufiger aufgefrischt werden. Das Trinken von ausreichend viel Wasser fördert die Langlebigkeit des Hyalurons. Starke UV Einstrahlung, Rauchen und Alkohol lassen das Hyaluron im Gewebe schneller abbauen.

Welche Techniken gibt es?
Natürlich kann man einzelne Falten unterspritzen. Aber ein guter Behandler berät Sie umfassender. Manchmal ist es sinnvoll an einer anderen Stelle im Gesicht Volumen zu platzieren um einem anderen Bereich des Gesichtes einen frischeren Ausdruck zu verleihen. Dies wird heute nicht unbedingt nur mit der normalen scharfen Nadel gemacht, sondern  mit der sogenannten Pix`L Kanüle. Das ist besonders schmerzarm und schonend für den Patienten. Außerdem macht es eine noch bessere Platzierung des Hyalurons möglich.

Hautverjüngung
Bei einer Hautverjüngung wird eine größere Menge Hyaluron flächig unter die Haut injiziert. Auf diese Weise wird der Haut mehr Spannkraft, Feuchtigkeit und Frische verliehen. Fältchen werden geglättet, da die Haut mit ausreichend Feuchtigkeit versorgt wird. Das Ergebnis ist sofort sichtbar, sollte aber nach 4-6 Wochen wiederhollt werden um ein dauerhaftes Ergebnis zu erzielen.

Welche Präparate kommen zum Einsatz?
Hyalstyle, Teoxane, Regenyal

Kontraindikationen / Personen die nicht behandelt werden
 - Patienten die Macumar nehmen oder einen ähnlichen Blutverdünner
 - Schwangere
 - Jugendliche unter 18 Jahren

Investition
Eine Behandlung mit 1 ml Hyaluron beginnt bei 150 - 269,- € . Alles weitere wird im individuellen Gespräch geklärt.

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok